Inhalt kann nicht mehr aktuell sein
Eine dringende Übersetzungsanfrage wurde gesendet. Bis diese Seite aktualisiert wurde, kannst Du eine korrigierte Version dieser Seite auf den folgenden Seiten ansehen:

Installer starten


Um die Installation auf dem Server abzuschließen, nutzt du den Tiki Installer.

 Tip

Movie  Ein kurzes Video zeigt dir die Vorgehensweise.


Mit dem Installer kannst du
  • testen, ob dein System den Minimalanforderungen genügt,
  • die Datenbankverbindung konfigurieren,
  • ein Tiki-Profil auswählen und
  • allgemeine Einstellungen deiner Site bearbeiten.

  1. Öffne deinen Internetbrowser und rufe die folgende URL auf: http://www.deineDomain.com/tiki-index.php.

     Note

    Falls du die Tiki-Dateien in ein Unterverzeichnis kopiert hast, musst du natürlich auch das Unterverzeichnis aufrufen. Zum Beispiel: http://www.deineDomain.com/Unterverzeichnis/tiki-index.php.

    Auf manchen Servern, die PHP 5 verwenden, kann das passieren, dass du beim Aufruf der Datei tiki-index.php, eine Fehlermeldung, genauer einen Internal Server Error bekommst. Dann ist es nötig, dass du eine SSH-Verbindung zum Server hast. Gehe ins Verzeichnis www/tiki und gib folgenden Befehl ein: sh setup.sh.


    Nun erscheint die Tiki Installationsmaske.

     Tip

    tiki ist mittlerweile in über 40 Sprachen übersetzt worden. Um deine Sprache auszuwählen hängst du in der Browserzeile einfach ?lang=XX an, so dass sich folgende Zeile ergibt http://www.deineDomain.com/tiki-install.php?lang=XX. XX steht für den zweibuchstabigen ISO code für die Sprache. Um Deutsch auszuwählen, nimmst du den Code DE.


    Tiki Installer page.
    Willkommen im TikiWiki Installer.

  2. Wähle die Installationssprache und klicke auf Weiter. Nun erscheint die Lizenzseite.
    Tiki Installer page.
    Lies dir die Lizenz durch.

  3. TikiWiki steht unter der LGPL Lizenz. Wenn du die Lizenz gelesen hast, klickst du auf Weiter. Nun erscheint die Seite mit den System Anforderungen.
    Tiki Installer page.
    Teste dein System.

  4. TikiWiki kann deinen Webserver auf die grundlegenden Anforderungen überprüfen. Bestätige, dass dein System den Mindestansprüche genügt.
    • Damit TikiWiki E-mails versenden kann (z.Bsp. Benachrichtigungen bei Registrierung), gibst du hier deine E-mail-Adresse ein und klickst auf Versende Testnachricht.

    Du kannst auch eine Testnachricht an TikiWiki schicken. Du erhälst eine automatische Antwort, wenn der Test erfolgreich war.
  5. Klicke auf Weiter. Nun erscheint die Seite für die Datenbankverbindung.
    Tiki Installer page.
    Richte die Datenbankverbindung ein.


    Tiki sagt nun"Keine Datenbankverbindung gefunden." Das werden wir nun beheben.

  6. Nun gibst du deine Datenbankinformationen an.
    • Datenbanktyp: Wähle deine Datenbank aus (falls du diesem Handbuch folgst, dann nimmst du hier MySQLi).
    • Host Name: Wenn deine Datenbank auf deinem Webserver liegt (das ist meistens der Fall), dann trägst du hier localhost ein. Anderenfalls hast solltest du von deinem ISP die einzutragende Adresse mitgeteilt bekommen haben.
    • Datenbankname: Name deiner Datenbank.
    • Benutzername: Trage hier den Datenbankbenutzer ein, der Adminrechte an der Datenbank hat.
    • Passwort: Das Passwort für denDatenbankbenutzer

     Note

    Bei einigen Webhostern muss die Datenbank und der Nutzer nach dem Web Host Zugang benannt werden.


  7. Gib die Information ein und klicke auf Weiter. Nun erscheint der Innstalltionsbildschirm.
    Tiki Installer page.
    Nutze den Tiki Installer um ein TikiProfil auszuwählen.


  8. Click Installieren.
    Das dauert einige Minuten, da Tiki nun die notwendigen Datenbanktabellen erzeugt. Wenn das geschehen ist, erscheint die Maske zum Beenden der Installation.
    Tiki Installer page.
    Nach erfolgreicher Installtion, können Sie Ihr Tiki nutzen.
  9. Click Weiter. Die Seite "Allgemeine Einstellungen bearbeiten" erscheint.
    Tiki Installer page.
    Auf dieser Seite kannst du generelle Einstellungen für deine Website vornehmen.



    Vervollständige folgende Felder:
    • Browsertitel: Trage hier den Namen deiner Website ein. Er erscheint dann in der Titelleiste des Browsers.
    • Absender E-mail: Trage hier die E-mail-Adresse ein, die TikiWiki nutzen soll. Alle E-Mails, die von deiner Seite ausgehen, (z.Bsp.: Regitrierungsbenachrichtigungen) werden mit dieser Adresse verschickt.

    Wenn du dieses Feld leer lässt, nutzt Tiki den Namen des Web Host Anbieters. Das kann zu Verwirrungen bei deinen Besuchern führen.

     Note

    Manche Hoster erwarten hier eine gültige E-mail-Adresse.
    • Sicherer Login: Falls dein Host sichere Logins unterstützt (HTTPS), kannst du sie hier für deine Seite einrichten.
    • Administrator E-mail:Gib deine E-mail addresse ein. Das ist hilfreich, wenn du dein Admin-Passwort vergessen hast.
  10. Klicke auf Weiter. Die Seite "Enter dein TikiWiki" erscheint.
    Tiki Installer page.
    Dein Tiki ist nun startbereit


  11. Klicke auf Starte TikiWiki und sperre den Installer.

     Warning

    Wenn du das Installationsskript nicht sperrst, kann jeder das Installationsprogramm erneut starten und deine Datenbank löschen. Du kannst das Installationsskript jederzeit wieder freischalten, wenn du es wieder benötigst.



Nun wirst du auf der Standard-Startseite begrüßt
Tiki
Willkommen bei TikiWiki.




Was soll ich tun, wenn das nicht klappt ?

Zunächst (und ganz wichtig), don't panic.

Wenn du eine Fehlermeldung bekommst, dann sehe es positiv — immerhin weißt du, was falsch läuft.
Hier sind ein paar häufiger auftretende Fehlermeldungen aufgelistet:


Keine Verbindung zum Server auf 'localhost' oder
Zugriff verweigert für Benutzer 'Benutzername' an der Datenbank 'DBname'

Tiki kann keine Verbindung zur Datenbank herstellen.
  • Hast du die richtigen Informationen (Datenbankname, Benutzername und Passwort) im
Tiki Installer eingegeben ?
  • Verwendest du genau die Namen und Passwörter, die du ausgewählt hast beim Erstellen der Datenbank ?
  • Ist die Datenbank oben und läuft sie ?

__Tiki Installer kann nicht fortfahren: Das Verzeichnis '/irgendeinVerzeichnis' ist nicht beschreibbar.
Tiki kann keine Informationen in das angegebene Verzeichnis schreiben. Das Verzeichnis muss auf dem Server mit Lese- und Schreibrechten für Tiki ausgestattet werden. Überprüfe noch einmal die Liste der Verzeichnisse, deren Rechte geändert werden müssen und versuche es erneut.

Nichts passiert_ der Bildschirm bleibt weiß
Stell sicher, dass sowohl die Datenbank als auch dein Webserver Tik documentation.den Mindestansprüchenexternal link genügt. Meistens liegt es daran, dass zuwenig Speicher für die PHP Skripts zur Verfügung steht. Die Tik documentation.TikiWiki Dokumentationseiteexternal link listet die empfohlenen Einstellungen für deine php.ini Datei auf.



Weitere Hilfe findest du unter Troubleshooting


Zu dieser Seite haben beigesteuert: Alena .
Seite zuletzt geändert: am Montag, Dezember 07, 2009 03:00:32 am EST von Alena.
Feedback Form
Feedback Analytics